Sulaiman in Karbala

Es wird überliefert, von Allamah Majlisi:

„Suleyman (as) saß auf  seinem Teppich und reiste durch die Luft. Eines Tages als er reiste, kam er an Karbala vorbei, der Wind brachte den Teppich dazu, dreimal zu kursieren bis er (as) fürchtete hinunterzufallen. Dann beruhigte sich der Wind und der Teppich stieg hinab zur Erde Karbalas. Suleyman (as) sagte zum Wind: „Warum hast du dich beruhigt?“ So sagte der Wind: „Dies ist wo al-Hussein (as) getötet wird.“ So sagte er (as): „Und wer wird al-Hussein (as) sein?“ Der Wind sagte: „Er wird der Enkel des Muhammad (sawa) sein, dem Auserwählten und der Sohn von Ali (as), dem Ausdauernden.“

Suleyman (as) sagte: „Und wer wird ihn umbringen?“ Der Wind sagte: „Er wird von demjenigen getötet, welcher durch die Leute der Himmel und Erde verflucht ist. Yazeed, Allahs Fluch sei auf ihm.“ Dann erhob Suleyman (as) seine Hände und sendete Flüche auf ihn und betete gegen ihn und die Jinn und Menschen antworteten „Amin“ auf sein Gebet. Dann wehte der Wind und der Teppich flog davon.“

Quelle: Bihar al-Anwar, von Allamah Majlisi, Band 44, Seite 244, Hadith Nr. 42

Anmerkung: Manch einer mag sich nun über die Tatsache lustig machen, dass er (as) mit einem fliegenden Teppich reiste.J Jedoch finden wir übereinstimmende Überlieferungen in Kamal ad-Din von Shaykh Sadooq und in Mikyalul Makarim von Sayyed Isfahani, dass Imam Mahdi (af) auf einer Wolke reisen wird. Wir müssen immer bedenken, dass Allah (azwj) Seine Propheten und Gesandten immer auf die Weise entsendet, sodass die Menschen am besten überzeugt werden. Wir finden bspw., dass zu Prophet Jesus (as) Zeit die Leute sehr an “Wunderheiler” glaubten und so konnte Jesus (as) heilen und Tote lebendig machen. Prophet Musa (as) hatte Magie inne um sein Volk zu überzeugen, etc. etc. In diesem Fall, gehörte der Teppich ebenso zur Botschaft Allahs, als Wunder, damit Sulaiman (as) ebenso die Leute überzeugen konnte.

Wir haben bezüglich diverser Propheten und Karbala viele Überlieferungen und aus diesen geht hervor, dass Allah (azwj) jeden Propheten Karbala zeigt und ihm die Geschichte näherbringt. Es ist wie mit Adam (as) (siehe zb. Hayat al-Qolub Band 1, von Allamah Majlisi), wo er mit den Ahlul Bayt (as) getestet wurde. Hier haben wir weitere Überlieferungen, mit Propheten welche Karbala durchquerten: Hier